Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen


Stand: 26.10.2019

Einleitung

Die Prioft GmbH, Max-Eyth-Strasse 9, 71101 Schönaich, E-Mail: info@prioft.de (Im Folgenden: „Wir“) ist als Betreiber der Website www.prioft.de Verantwortlicher für die personenbezogenen Daten der Nutzer (Im Folgenden: „Sie“) der Website im Sinne der Datenschutzgrundverordnung („DSGVO“).

Wir schützen Ihre Privatsphäre und Ihre privaten Daten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren Datenschutzvorschriften, insbesondere der DSGVO. In diesen Datenschutzbestimmungen wird geregelt, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

1. Erheben personenbezogener Daten

1.1    Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzbestimmungen sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Hierzu zählt insbesondere Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer sowie Ihre E-Mail-Adresse, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten über unser Kontaktformular zur Verfügung stellen.

1.2    Grundsätzlich werden Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer bis zur jeweiligen Zweckerreichung, aber längstens für 3 Jahre gespeichert.

2. Verwendungszweck und Rechtsgrundlage

2.1 Verwendungszwecke

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

2.1.1 Um die mit Ihnen in Kontakt zu treten;

2.1.2 Um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Angeboten zu ermöglichen, sofern Sie dies wünschen;

2.1.3 Um Sie über Änderungen unserer Leistungen zu informieren.

2.2 Rechtsgrundlagen

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage folgender Rechtsgrundlagen:

2.2.3 Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten aufgrund eines berechtigten Interesses Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO und aufgrund Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit a) DSGVO.

2.2.4 Sollte die Einwilligung Rechtsgrundlage für die Datenerhebung/Datenverarbeitung gewesen sein, können Sie diese jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitungen, die bis zum Widerruf auf Grundlage der Einwilligung erfolgten, bleibt davon unberührt.


3. Datensicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher, weshalb wir die Sicherheit, der über das Internet an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren können. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

4. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

5. Datenschutz und Websites Dritter

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Wir bemühen uns um die ständige Aktualisierung dieser Website, wir übernehmen jedoch ausdrücklich keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts. Bitte vergewissern Sie sich der jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von uns oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruht. Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Benutzer regelmäßig vertraut. In diesem Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in diesem Absatz genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

6. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

7. Ihre Rechte und Kontakt

Bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen Ihnen umfangreiche Rechte zu. Zunächst haben Sie ein umfangreiches Auskunftsrecht und können ggf. die Berichtigung und/oder Löschung und/oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Sie können auch eine Einschränkung der Verarbeitung verlangen und haben ein Widerspruchsrecht sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Falls Sie eines Ihrer Rechte geltend machen und/oder nähere Informationen hierüber erhalten möchten, wenden Sie sich an uns über info@prioft.de.

Darüber hinaus steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu. Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns unter den angegebenen Kontaktdaten.

8. Urheberrecht

Die Webseite ist Eigentum der Prioft GmbH. Die Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Bei allen Marken, Geschmacksmustern oder Hinweisen auf Patente, geschützten Informationen, Technologien, Produkten, Prozessen der Prioft GmbH bzw. Dritter (im Folgenden „Schutzrechte“), die auf dieser Website erscheinen, handelt es sich um Schutzrechte, deren Eigentümerin oder Lizenznehmerin die Prioft GmbH ist. Ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Prioft GmbH bzw. des jeweiligen Eigentümers der Schutzrechte, verleiht ihre Abbildung auf dieser Website den Besuchern keine Lizenz oder ein anderes Nutzungsrecht an dem jeweiligen Schutzrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der rechtmäßigen Nutzung der Schutzrechte bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers oder Rechteinhabers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Diensteanbieter erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet.

9. Verfügbarkeit der Website

Wir weisen darauf hin, dass es technisch unmöglich ist, die Website frei von Fehlern jedweder Art zur Verfügung zu stellen und dass wir deshalb keinerlei Verantwortung dafür übernehmen:

  • dass Fehler zur zeitweisen oder dauerhaften Abschaltung der Website führen können;
  • dass die Verfügbarkeit der Website von außerhalb des Einflussbereichs der Prioft GmbH liegenden Bedingungen und Leistungen abhängig ist, wie z.B. den Übertragungskapazitäten und Telefonverbindungen zwischen den einzelnen Beteiligten. In diesen Bereich fallende Störungen hat die Prioft GmbH nicht zu verantworten.

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit kurzzeitig oder dauerhaft den Betrieb der Website ganz oder teilweise einzustellen, um, im Falle der vorrübergehenden Abschaltung der Website, Verbesserungen oder Änderungen an der Website vorzunehmen.